Was ist IPTV?

IPTV - die neue Art Fernzusehen
Noch vor wenigen Jahren galt: Fernsehen kommt über SAT, Antenne oder Kabel ins Haus. Seit dem Jahre 2006 gibt es noch eine weitere Empfangsquelle. Die Rede ist vom sogenannten „IPTV“, manchmal auch „Internetfernsehen“ genannt. Bisher hat es sich jedoch kaum herumgesprochen, dass dieser neue Übertragungsweg zahlreiche Vorzüge aufweist und die Fernsehwelt von morgen revolutionieren könnte. Wobei dies eigentlich nicht ganz richtig ist. Denn die Revolution hat bereits lange begonnen! Mit IPTV können Sie Ihren neuen HD-Fernseher endlich voll ausreizen und genießen dutzende Vorteile gegenüber “Normalo-TV”.

Weil IPTV über schnelle Breitbandnetze wie VDSL realisiert wird, stehen mit dem so vorhandenen Rückkanal nahezu unbegrenzte Möglichkeiten offen, die kein anderer TV-Übertragungsweg leisten kann. Dieser kleine aber feine Unterschied begründet den Zugang zu einer Fernsehwelt, wie Sie sie noch nicht erlebt haben. Interaktive Dienste und Services, Inhalte auf Abruf, gestochen scharfes Bild mit brillanten Farben in HD-Qualität und ausgezeichnetem Sound, sind nur einige der zahlreichen Privilegien, die IPTV-Kunden genießen können.

IPTV hat übrigens nichts mit verwackelten, unscharfen Filmchen übers Internet am PC zu tun, wie oft angenommen wird. IPTV ist am Besten vergleichbar mit Kabelfernsehen. Vereinfacht ausgedrückt, ist der Unterschied für Sie als Verbraucher zunächst nur, dass das Fernsehen nicht aus der Kabel-Dose kommt sondern aus der Telefondose. Und dass kein Kabel-Receiver genutzt wird, sondern ein IPTV-Receiver!
Diese Seite von mehr-als-nur-fernsehen.de zu Mister Wong hinzufügen Diese Seite bookmarken bei: Icio Diese Seite von mehr-als-nur-fernsehen.de bei Oneview.de empfehlen Diese Seite merken bei Favoriten.de Diese Seite bookmarken bei: Linkarena Diese IPTV-Seite merken bei: folk.com Diese IPTV-Seite merken bei: alltagz.de